Winterkonzert 2020 - Der Traum vom Frieden

Donauphilharmonie Wien, Leitung: Manfred Müssauer  

Herrenwiesenstr. 12
74613 Öhringen

Event organiser: Kulturstiftung Hohenlohe, Allee 17, 74653 Künzelsau, Deutschland

Tickets

Warteliste unter Tel. 07940 18-348

Event info

Winterkonzert 2020
Der Traum vom Frieden

Das diesjährige Winterkonzert in Öhringen baut musikalische Brücken zwischen Ländern und Kontinenten, Nationen und Generationen. Dazu ist insbesondere die Musik das passendste Medium, um den Knoten aus alten, tiefgreifenden Trennlinien quer durch Europa und spürbar neue Barrieren basierend auf Nationalismus oder Ignoranz, zu lösen. Seit jeher hat auch der Friedenswunsch in der Klassischen Musik seine Spuren hinterlassen – und das auf unterschiedlichste Weise. In Öhringen präsentiert die Donau Philharmonie Wien unter der Leitung von Manfred Müssauer mit namhaften Solisten und dem Festspiel-Chor der MUSIKWELTEN Wien die Vorstellung von Frieden und Freiheit der deutschen und italienischen Oper des 19. Jahrhunderts. Freiheits- und Friedenschöre wie aus Beethovens „Fidelio“ oder Verdis „Gefangenchor aus Nabucco“, Puccinis „Summchor“ aus „Madame Butterfly“, aber auch Verdis „Triumphszene aus Aida“ stehen ebenso auf dem Programm wie Opernarien in ihrer Urfassung. So beispielweise Arien aus Alfredo Catalanis Bühnenwerk „La Wally“, aus Verdis „La Traviata“ oder „Il trovatore“. Als Höhepunkt schließt das Konzert mit dem gesamten Finalsatz „Ode an die Freude“ aus Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125.

Location

Kultura Öhringen
Herrenwiesenstr. 12
74613 Öhringen
Germany
Plan route
Image of the venue

Die „Kultura“, ein Kultur- und Tagungshaus, ist in Öhringen seit 1995 eine wichtige Einrichtung für kulturelle Ereignisse und Veranstaltungen jeder Art.

Zu den Räumlichkeiten des Hauses zählen insgesamt vier Säle, die zusammen Platz für über 900 Personen bieten und für private Feiern wie Hochzeiten oder Geburtstage gemietet werden können, aber vor allem auch ein beliebter Spielort für die verschiedensten Künstler und Künstlergruppen ist. So kann man hier in den Genuss von Theateraufführungen, Musicals, Konzerten, Operetten, Kleinkunst sowie Kindertheater kommen. Jährlich geben sich hier mehrere hundert Darsteller, Musiker sowie Comedians die Klinke in die Hand und locken in dieser Zeit über 45.000 Besucher an. Außerdem sorgt ein hauseigenes Restaurant für das leibliche Wohl der Gäste und macht den Besuch zu einem ganz und gar abgerundeten Erlebnis.

Mit einem vielseitigen sowie abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm bietet die Kultura für jeden Geschmack genau das Richtige und hat sich über die Jahre einen Ruf erarbeitet, der weit über die Grenzen der Stadt hinausreicht.