Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

VOCI e VIOLINI - Von Verdi und Puccini bis Freddy Mercury

Christian-Wolff-Straße 2
06108 Halle

Tickets from €27.00 *
Concession price available

Event organiser: Neumann-Wolff Media und Vertrieb GmbH, Mittelweg 5, 25980 Sylt, Deutschland

Select quantity

Premium-Plätze

Normalpreis

per €57.00

Sitzplatz 2. Kategorie

Normalpreis

per €43.00

3. Kategorie Hörplatz

Normalpreis

per €27.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Mobile ticket
Delivery by post

Event info

VOCI-e-VIOLINI
7 Tenöre und 4 Streicherinnen verzaubern das Publikum

Jahr für Jahr sind die Mailänder Scala oder die Arena di Verona wahre Publikumsmagnete und werden zum Ziel für Zehntausende von Opernfans und Liebhabern herausragender Stimmen. Mit den Tenören und Musikerinnen von VOCI e VIOLINI („Stimmen und Geigen“) bringen wir nun wahre Meister der Gesangskunst nach Deutschland. Diese elf einzigartigen KünstlerInnen mit exzellenter Ausbildung dürfen als begnadet gelten und suchen Ihresgleichen.
Jede Stimme für sich so individuell, gefühlvoll wie auch kraftvoll, dass dem Zuhörer der Atem stockt.
VOCI e VIOLINI bilden als Ensemble zugleich auch eine Einheit, die jeden Konzertsaal grandios mit
einem akustischen Klangerlebnis voller Volumen und Gänsehaut erfüllt.

Besucher dieser goldenen Momente dürfen sich nicht nur auf gesangliche Opern-Highlights von Rossini, Verdi, Puccini und vieler anderer freuen. Die Tenöre beweisen mit ihrer Kunst auch im Modernen ihre stimmliche Ausnahmequalität. So erwarten die Konzertgäste zusätzlich auch Popklassiker von Shirley Bassey, Celine Dion oder Freddy Mercury & Montserrat Caballe. Eine atemberaubende Kombination!

Akustisch begleitet werden diese stimmlichen Ausnahmetalente von einem echten Hingucker und Hinhörer: einem Streichquartett mit vier exzellenten Musikerinnen. Den feierlichen optischen Rahmen für dieses erstklassige Musikerlebnis bilden die schönsten Kirchen Deutschlands, die das Ensemble VOCI e VIOLINI auf seiner Tour als Konzert-Orte besucht.

Freuen Sie sich darauf, einen Abend lang in die Welt der Oper einzutauchen und ein in jeder Hinsicht sinnliches akustisches Erlebnis mit nach Hause zu nehmen!

Konzertdauer: ca. 120 Minuten inkl. 15 Minuten Pause

Illustration: © Samson Götze

Videos

Event location

Ulrichskirche Halle
Christian-Wolff-Straße 2
06108 Halle
Germany
Plan route

Als zweischiffige Hallenkirche ist die St. Ulrich Kirche in Halle schon fast eine Rarität unter ihresgleichen. Als Konzertkirche zeichnet sich St. Ulrich vor allem durch ein hochkarätiges Veranstaltungsprogramm aus. Besonders die erstklassigen Vokalkonzerte locken zahlreiche begeisterte Zuhörer in das altehrwürdige Haus, um hier die besondere Atmosphäre und himmlischen Klänge zu genießen.

Im 14. Jahrhundert wurde St. Ulrich als Klosterkirche des Serviten-Ordens erbaut, nach über einem Jahrhundert Bauzeit konnte sie 1496 geweiht werden. Nur kurz darauf wurde das Kloster jedoch aufgehoben und die ehemalige Klosterkirche zur Gemeindekirche. Auch als Universitätskirche diente das Gotteshaus, begrüßte sogar mehrmals den Prediger Schleiermacher, und wurde 1971 schließlich profaniert.

Seit 1976 steht die spätgotische Kirche als Kultureinrichtung der Stadt Halle für Konzerte zur Verfügung. Sie führt somit die lange Tradition der Kirchenmusik an St. Ulrich fort. Eigens zu dieser Nutzung wurde eine Sauer-Orgel eingebaut, die durch ein reiches klangliches Spektrum Orgelkonzerte mit Literatur aller Epochen möglich macht. Konzerte der Händel-Festspiele, das Kinderchormusikfest und die Hallischen Musiktage zählen zu den Highlights des Veranstaltungskalenders.