Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

THE TOY DOLLS - Guests: So What

Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover

Tickets from €35.00 *

Event organiser: target Concerts GmbH, Isabellastrasse 8, 80798 München, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €35.00

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
Delivery by post

Event info

Einst von der britischen Musikpresse als One Hit Wonder verunglimpft, melden sich The Toy Dolls zuletzt mit dem Album „Episode XIII“ zurück. 40 Jahre nach der Bandgründung, 13 Studioalben, unzählige Best-Ofs, Livealben und Box Sets später und vor allem nach unzähligen Tourneen um den ganzen Globus ist die Band aus England immer noch da und weit entfernt von einem One Hit Wonder.
1979 gründete Michael „Olga“ Algar, verantwortlich für Gitarre und Gesang, die Band im beschaulichen Sunderland, einige Besetzungswechsel später unterstützen ihn heute Tom Goober am Bass und The AMAZING Mr. Duncan am Schlagzeug.

Zu dritt springen & tanzen sie synchron über die Bühne, schleudern die Instrumente herum & liefern Konzert um Konzert eine Show, die ihresgleichen sucht. So vielfältig wie auch die Einflüsse der Toy Dolls sind – von The Pirates und Chuck Berry über The Jam bis hin zu The Sweet oder Slade – so vielschichtig sind auch ihre eigenen kleinen Melodien, die man wochenlang nicht mehr aus dem Kopf bekommt. Ob ihre Coverversionen von Hits wie „Livin’ La Vida Loca“, „I’m Gonna Be 500 Miles“ oder eigene Songs wie das nicht totzukriegende „Nellie The Elephant“ – die Band weiß, wie sie unterhalten kann.

Im September kommen The Toy Dolls auch endlich wieder nach Deutschland auf Tour, um bei drei Shows in Essen, Hannover & Freiburg zu zeigen, dass ihnen in Sachen Fun-Punk nach all den Jahren immer noch niemand ihnen etwas vormachen kann! Der Vorverkauf für die Konzerte beginnt am Donnerstag, 13. April.


“Olga is a guitar virtuoso, I´m not ****ing kidding. We did a show with The Toy Dolls in France over the past summer and they´re still world-class punk rock. I´ve been a fan of these guys for almost 30 years”
Tim Armstrong, Rancid

Event location

Kulturzentrum Faust
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover
Germany
Plan route
Image of the venue location

Das Kulturzentrum Faust ist ein Soziokulturelles Zentrum am Leineufer im Stadtteil Linden-Nord in Hannover. Das Kulturzentrum bietet eine Vielzahl an soziokulturellen Angeboten und möchte die Stadtteilkultur und das Stadtleben sowie die interkulturelle Kommunikation fördern.

Das Kulturzentrum Faust, kurz für FAbrikUmnutzung und STadtteilkultur, wurde 1991 gegründet. Dabei entstand durch eine Bürgerinitiative der Trägerverein FAUST e.V., der sich für die Umgestaltung und Umnutzung eines ehemaligen Fabrikgeländes einsetzte. Das Gelände des Kulturzentrums gehörte bis zum Konkurs 1989 der Bettfedernfabrik Werner & Ehlers. Heute sind in den Räumen der ehemaligen Fabrik Vereine und Gruppen sowie kleine Gewerbebetriebe untergebracht. Diese engagieren sich u.a. für eine lebedinge und vielseitige Kultur- und Stadtteilarbeit. Das Kulturzentrum besteht aus mehreren Gebäuden auf insgesamt 6.300 Quadratmetern Fläche. Die Warenannahme ist eines der Gebäude und bietet neben Literatur und Musik auch Dokumentarfilme, Theater und Ausstellungen von jungen Künstlern aus Hannover. In der 60er-Jahre Halle, der „großen Schwester“ der Warenannahme finden vor allem Partys und Discoreihen mit unterschiedlichen Musikgenres statt. Auch Live-Konzerte von internationalen und nationalen Top-Act stehen auf dem Programm. Die Kunsthalle Faust leistet ihren Beitrag zur künstlerischen Seite des Kulturzentrums Faust und der Biergarten Gretchen rundet das Angebot kulinarisch ab.

Nach dem Pavillon ist das Kulturzentrum Faust das größte Kulturzentrum von Hannover. Überzeugen Sie sich selbst von dem umfangreichen kulturellen Angebot des Zentrums und sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket über Reservix.