Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.

Sandra Kreisler - "Kreisler singt Kreisler"

Schlossplatz 2
74334 Brackenheim

Tickets from €20.90 *
Concession price available

Event organiser: Kulturforum Brackenheim e.V., Schloßplatz 2, 74336 Brackenheim, Deutschland

Select quantity

Einheitspreis

Normalpreis

per €20.90

Schüler- / Studententicket

per €16.50

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Delivery by post

Event info

Sie hat Ecken und Kanten. Solche, die sich schwer schleifen lassen und an denen sie sich manchmal selbst blaue Flecken holt. Kleine Narben, die dafür stehen, dass sie etwas erlebt hat. Und das ist dringend notwenig, um das zu tun, was sie tut.
„Man muss ein Leben gelebt haben, um Chansons singen zu können“, sagt Sandra Kreisler.
Ihr umjubeltes Solo-­Programm „Kreisler singt Kreisler“ besteht grossteils aus unbekannten Liedern Georg Kreislers, dieser Ikone des literarischen Cabaret-­Chansons. Und auch diese Lieder singt sie nicht einfach, sie lebt sie.
Denn „Kreisler singt Kreisler“ ist ein Programm, das trotz aller Scharfzüngigkeit immer genug Platz für Nuancen lässt. Kleine Zwischenräume, in der Sandra Kreislers Vielfältigkeit Platz hat.
Sie ist bei weitem nicht nur bissig und böse, sie ist ebenso leichtfüßig und lustig wie skurril und sehnsüchtig.
Als kongenialer Partner am Klavier erweist sich der Konzertpianist Andreas Kohl.

Event location

Schloss Brackenheim
Schlossplatz 2
74334 Brackenheim
Germany
Plan route

Bereits im 13. Jahrhundert wurde die Burg, aus der das heutige Schloss Brackenheim hervorging, errichtet. Heute dient die Anlage vielfältigen Zwecken, unter anderem auch als Kulturforum.

Die damalige Burg wurde im 16. Jahrhundert zum Schloss ausgebaut und wie durch ein Wunder durch den Dreißigjährigen Krieg kaum in Mitleidenschaft gezogen. Über die Jahrhunderte diente es zahlreichen Damen als Witwensitz, bevor es ab 1934 Sitz verschiedener Ämter und Verwaltungen war.

Heute hat vor allem das Kulturforum Brackenheim mit Sitz in der Kapelle im Schloss eine große Bedeutung für das regionale Kulturangebot. Mit Konzerten fast aller erdenklichen Genres, Kabarett und Comedy oder Theater- und Kleinkunstveranstaltungen, hat sich die Kapelle im Schloss mittlerweile einen festen Platz im Veranstaltungskalender gesichert.