Konstantin Wecker - SOLO

Brückstraße 21
44135 Dortmund

Tickets from €46.40

Event organiser: Meistersinger Konzerte & Promotion GmbH, Alexanderstraße 9, 10178 Berlin, Deutschland

Tickets


Event info

Konstantin Wecker gehört zusammen mit Hannes Wader und Reinhard Mey zur Spitze der deutschsprachigen Liedermacher. Mal streitbar, mal besinnlich, mal sanft, mal explosiv – aber immer leidenschaftlich: So kennt und liebt das Publikum den Musiker aus München.

Der Liedermacher, der die deutsche Musikszene seit über vier Jahrzehnten mitprägt, ist sich selbst immer treu geblieben und wird so auch auf seiner aktuellen Tour den Menschen wieder Mut machen, sich zu empören. Dies tut er mit wütenden und zärtlichen Tönen sowie traumhaft schönen Melodien – geschrieben für seine Anhänger und all diejenigen, die Konstantin Wecker für sich neu entdecken möchten. Seine Musik entpuppt sich als poetisch-musikalischer Liebesflug der ganz besonderen Art, in der lyrisch-sensible Klavierstücke mit Reggae, Pop und noch viel mehr vereint werden.

Texte, die berühren und aufwühlen, das ist das Credo von Konstantin Wecker. Genießen Sie den Ausnahmemusiker und seine Lieder voller Kraft und Leidenschaft mit Tickets von Reservix!

Location

Konzerthaus Dortmund
Brückstraße 21
44135 Dortmund
Germany
Plan route

Fast jeden Tag kann man im Konzerthaus Dortmund Konzerte und Theater der Extraklasse besuchen. Nicht nur Kammermusik, Orchester oder Chanson, sondern auch nationale und internationale Popgrößen kann man hier in der deutschlandweit einzigartigen Pop-Reihe erleben. Obwohl das Konzerthaus erst 2002 eröffnet wurde, ist es schon jetzt durch seine außergewöhnliche Akustik und die spezielle Dortmunder Dramaturgie ein in ganz Europa hochangesehenes Konzerthaus.

Nach mehrjähriger Planung und Bauzeit wurde das Konzerthaus 2002 mit festlichen Galakonzerten und einem Tag der offenen Tür eingeweiht. Dank moderner, transparenter Architektur fügt sich das Konzerthaus perfekt in seine Umgebung ein, hebt sich jedoch durch seine Glasfassade auch angenehm hervor. Diese kann mittels LED-Leuchten in allen Farben des Regenbogens erleuchtet werden und lässt das Gebäude hell und transparent wirken. Der Konzertsaal selbst besticht durch einfache, schlichte Gestaltung, durch die das Hörerlebnis in keinster Weise gestört werden soll. 1.550 Gäste kommen hier in den Genuss einer exzellenten Akustik, auf die hin das gesamte Gebäude ausgerichtet ist.

Stützpfeiler der Dortmunder Dramaturgie ist die programmatische Vielfalt, die in vielgestaltigen Programmreihen zum Ausdruck kommt. Dazu gehören die „Jungen Wilden“, wo Musiker am Beginn ihrer Weltkarriere über drei Jahre lang die Möglichkeit erhalten, sich im Konzerthaus zu präsentieren. So wird hier nicht nur Raum zur Darstellung geboten, sondern auch mit den Künstlern zusammengearbeitet. Vor allem das Pop-Abo ist eine riesige Erfolgsgeschichte: Nationale wie internationale Stars treten hier mit Akustik-Versionen ihrer Hits auf und begeistern mit grandiosen Konzerten. So standen hier schon Polarkreis 18, Kettcar oder Tina Dico auf der imposanten Bühne des Konzerthauses Dortmund.