Jean Rondeau | Cembalo

Schwarzwaldstraße 141
79102 Freiburg im Breisgau

Tickets from €27.00 *

Event organiser: Albert Konzerte GmbH, Postfach 1349, 79013 Freiburg, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Bach in perfekter Balance - Sind Bachs Goldberg-Variationen tatsächlich dem gesunden Schlaf zuträglich? Ihre Entstehung verdanken sie offenbar dieser Idee: Als der Reichsgraf von Keyserlingk, russischer Abgesandter am Dresdner Hof, einmal an massiven Schlafstörungen litt, kam er angeblich auf den Einfall, bei Johann Sebastian Bach ein Musikstück von „sanftem und etwas munterem Character“ zu bestellen. Ein Cembalist mit dem klangvollen Namen Goldberg sollte es ihm zum besseren Einschlafen vorspielen. Heute gehören die sogenannten Goldberg-Variationen zu den bedeutendsten Klavierwerken überhaupt und rühren mit ihrer perfekten Balance zwischen seelenvoller Empfindsamkeit und technisch größter Meisterschaft jeden Musikhörer an. Eine Musik, die wach hält – vor allem, wenn mit Jean Rondeau ein derart aufregender junger Advokat Bachscher Musik sie interpretiert! Über die Goldberg-Variationen spricht der weltweit gefeierte Cembalist mit großer Ehrfurcht: „Sie sind wie eine Ode an die Stille.“

Programm:
Bach, Goldberg-Variationen BWV 988

Jean Rondeau, Cembalo

EUR 49,- / 39,- / 27,- inkl. Gebühren

Fotonachweis: Jean Rondeau © Shura Rusanova

Location

Hochschule für Musik
Schwarzwaldstraße 141
79102 Freiburg im Breisgau
Germany
Plan route
Image of the venue

Die Hochschule für Musik in Freiburg ist nicht nur Ausbildungsort für den talentierten Nachwuchs, sondern auch Veranstaltungsort für klassische Musik.

1946 wurde die Einrichtung von dem bekannten Flötisten und Musikwissenschaftler Gustav Scheck gegründet. Seit der Zeit sind viele renommierte Künstler aus der Hochschule hervorgegangen wie beispielsweise der Sänger Fritz Wunderlich, der in den 50er-Jahren sogar eine internationale Karriere einschlug. Bekannt ist die Hochschule allerdings auch wegen ihren erstklassigen Konzert-Veranstaltungen, bei denen Schülerinnen und Schülern der Hochschule die Möglichkeit gegeben wird, ihr Können vor Publikum unter Beweis zu stellen. Zudem begeistern immer wieder nationale wie internationale Künstler die Zuschauer mit niveauvollen musikalischen Darbietungen.

Ein Ort der Musik, der Inspiration und der Kreativität - Die Hochschule Freiburg lädt Sie ein auf einen unvergesslichen Abend. Nutzen Sie die Gelegenheit!

Hygienekonzept

Teilnahmebedingungen
Es kommen die am Konzerttag geltenden gesetzlichen Corona-Regelungen zur Anwendung.

Bei der 3G-Regel (Einlass nur für Geimpfte, Genesene und Getestete) ist je nach 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz bzw. Auslastung der Intensivbetten gegebenenfalls ein Antigen-Schnelltest nicht ausreichend. In diesem Fall wird der Nachweis eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) für den Einlass benötigt. Sollte die 2G-Regel gelten, können nur Geimpfte und Genesene am Konzert teilnehmen. Bei der 2G-plus-Regel ist ggf. noch eine zusätzliche Testpflicht für Geimpfte und Genesene zu beachten. Das Tragen einer medizinischen Maske ist - auch während des Konzertes - bis auf weiteres obligatorisch. Für Minderjährige gelten Erleichterungen.

Bitte halten Sie Ihren Immunitätsnachweis sowie ein Ausweisdokument beim Einlass griffbereit!

Ohne diese Dokumente können wir Ihnen leider keinen Einlass ins Konzert geben!

Weitere Informationen unter www.albert-konzerte.de