J. S. Bach: Weihnachtsoratorium - BWV 248 (Kantaten I-III)

Schola Cantorum Leipzig | Kammerchor der Stadt Leipzig  

Katharinenstraße 10
04109 Leipzig

Tickets from €23.00
Concessions available

Event organiser: Schola Cantorum Leipzig - Kinder- und Jugendchöre der Stadt Leipzig, Manetstraße 8, 04109 Leipzig, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €23.00

Ermäßigt

per €17.50

Leipzig-Pass

per €11.50

Person mit "B" im Ausweis

per €17.50

Begleitperson

per €0.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Kinder, Schüler, Studenten, ALG-2-Empfänger, Freiwilligendienstleistende, Menschen mit Behinderungen. Personen mit Merkzeichen "B" im Ausweis dürfen kostenfrei eine Begleitperson mitbringen. Die Begleitperson erhält ein separates Ticket.

Leipzig-Pass-Inhaber erhalten 50 % Rabatt auf den Normalpreis. Die Ermäßigungsberechtigung ist am Einlass nachzuweisen.

Kinder unter 4 Jahren erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch (Schoßkinder).
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Es ist auch 285 Jahre nach seiner Uraufführung eines der beliebtesten kirchenmusikalischen Werke in der Advents- und Weihnachtszeit: Die Kinder- und Jugendchöre der Stadt Leipzig präsentieren am Vorabend des Heiligen Abends an ungewöhnlichem Ort, dem Museum der bildenden Künste, mitten im Herzen Leipzigs, Bachs Weihnachtsoratorium für Soli, Chor und Orchester.

Leevke Hambach (Sopran)
Marie Henriette Reinhold (Alt)
Christopher Renz (Tenor)
Anton Haupt (Bass)
Mitglieder des Kinderchores der Stadt Leipzig
Kammerchor der Stadt Leipzig und Gäste
Sven Kühnast (Einstudierung)
Kammerorchester Nova Justitia
Dietrich Reinhold (Konzertmeister)
Marcus Friedrich (Leitung)

Die Schola Cantorum Leipzig (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene singen und musizieren heute in der Musikalischen Früherziehung, den Vorschul- und Spatzenchören, im Kinderchor, dem international renommierten Mädchenchor bis hin zu Frauenchor und gemischtstimmigem Kammerchor. Die verschiedenen Ensembles sind jedes Jahr in 40 bis 50 Konzerten vor insgesamt weit mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus zu erleben. Die Schola Cantorum Leipzig ist damit eine der größten und aktivsten Chorformationen Mitteldeutschlands, wichtiger lokaler Bildungsträger und Botschafterin für die Musikstadt Leipzig.

Directions

Museum der bildenden Künste
Katharinenstraße 10
04109 Leipzig
Germany
Plan route