Herzlichen Glückwunsch, Ludwig Fun!: FÜR ELISE - WIE BEETHOVENS MEISTERWERK WIRKLICH ENTSTAND...

Kammerorchester Unter den Linden  

Bernadottestraße 90/92
14195 Berlin

Tickets from €12.00
Concessions available

Event organiser: Kammerorchester Unter den Linden e.V., Edelweißstraße 3, 14513 Teltow, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Erwachsener

per €12.00

Ermäßigt

per €8.50

Kostenlose Begleitung für Person mit Schwerbehinderten Ausweis

per €0.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Empfohlen ab 6 Jahren.

Jedes Kind braucht eine Eintrittskarte. Bitte beachten Sie unsere Altersempfehlungen.

Den ermäßigten Eintrittspreis gewähren wir Kindern, Schülern und Schülerinnen, Studierenden und Auszubildenden mit gültigem Ausweis, sowie Inhabern des Berlin-Passes.

Sozial bedürftige Familien und Geflüchtete erhalten über unseren Kooperationspartner KULTURLEBEN e.V. freien Eintritt.

Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern und Personen mit Schwerbehindertenausweis erhalten freien Eintritt. Für die Begleitperson muss das entsprechende 0-Euro-Ticket beim Kauf ausgewählt werden. Der Ausweis muss beim Einlass vorgezeigt werden.

Gruppenermäßigung auf Nachfrage, Anfragen über tickets@kudl-berlin.de.

Sonderpreise für Kindergeburtstage! Geburtstagskinder sind frei und alle begleitenden Erwachsenen zahlen nur den Kinderpreis. Das Angebot gilt nur bei Vorbestellung an tickets@kudl-berlin.de.

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.
print@home after payment
Mail

Event info

In zwei Programmen für zwei verschiedene Altersgruppen gratulieren wir Ludwig van Beethoven zum 250. Geburtstag! Um 15.00 Uhr spielen wir für Kinder ab 6 Jahren:

FÜR ELISE - WIE BEETHOVENS MEISTERWERK WIRKLICH ENTSTAND

In einem kurzweiligen Programm spielen wir szenisch wie musikalisch Stationen aus Beethovens Kindheit in Bonn nach, beginnend bei seinem schwierigen Verhältnis zum Vater über Familie von Breuning, bei der er Pflegekind, Spielkamerad und Klavierlehrer in einem war, bis hin zu seinem Freund, Klavierschüler und Mäzen Graf Waldstein. Dabei werden die Kinder oft einbezogen – und vielleicht können sie dem Meister ja auch helfen, wenn er mit der Komposition eines gewissen kleinen Albumblattes :) nicht recht weiterkommt…?

FÜR ELISE entstand als Auftrag des Beethovenhauses Bonn für ein szenisch/musikalisches Beethovenprogramm für kleinere Kinder und wurde erstmals im September 2011 mit großem Erfolg im Beethovenhaus Bonn aufgeführt.

Alle Musiker des Programms sind zugleich auch darstellerisch tätig:
Klavier / Beethoven: César Gustavo La Cruz
Violine / Eleonore von Breuning: Julia Jahnke-Kähler
Violoncello / Lenz von Breuning: Martin Seemann
Manuskript / Erzähler / Graf Waldstein: Andreas Peer Kähler

Ab 6 Jahre

Illustration: Tanja Szekessy

Location

Rudolf-Steiner-Haus Dahlem
Bernadottestraße 90/92
14195 Berlin
Germany
Plan route

Das Rudolf-Steiner-Haus in Berlin-Dahlem ist ein Veranstaltungsort für Vorträge, Seminare, Tagungen und kleine Konzerte. Es befindet sich im Südwesten Berlins und ist 1984 im Stil der anthroposophischen Architektur erbaut worden.

Demnach finden sich in dem Bauwerk viele Formen und Farben, die der Natur nachempfunden wurden, denn diese Art von Architektur ist auch als organische Architektur bekannt. Rudolf Steiner gilt als Gründer der Anthroposophie, eine spirituelle Weltanschauung, welche einflussreiche Anregungen für verschiedene Lebensbereiche gab. Und so richtet sich auch das Programm des Rudolf-Steiner-Hauses in Dahlem nach bestimmten Linien. Beliebte Kurse, Seminare und Vorträge beschäftigen sich zum Beispiel mit der Bewegungskunst der Eurythmie, woraus tolle Aufführungen entstehen. In der öffentlichen Bibliothek stehen jedem Besucher anthroposophische Bücher zur Verfügung. Außerdem finden im Haus regelmäßig großartige Kunstausstellungen statt.

An schönen Tagen lädt der hübsch gestaltete Garten mit Brunnen vor oder nach Veranstaltungen zum Verweilen an der frischen Luft ein und auch hier wird die Anthroposophie widergespiegelt. Das Rudolf-Steiner-Haus liegt unweit der U-Bahnhaltestelle „Podbielskiallee“ der Linie U3 und ist somit hervorragend mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Auch die Buslinie 110 eignet sich perfekt für die Anfahrt. Und natürlich ist auch die Anreise mit dem PKW möglich. Das Team des Rudolf Steiner Hauses freut sich schon auf Ihren Besuch!