Familienkonzert: CORONA SYMPHONY

Kammerorchester Unter den Linden / Familienkonzertreihe im KMS der Philharmonie  

Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Tickets from €17.50 *
Concessions available

Event organiser: Kammerorchester Unter den Linden e.V., Edelweißstraße 3, 14513 Teltow, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €1.95 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets


Event info

Krise als Chance! Die OrchestermusikerInnen werden zu KomponistInnen, finden kreative Alternativen für den Musikunterricht und überhaupt pfiffige Möglichkeiten, wie man aus der Corona-Isolation heraus doch wieder zu musikalischer Gemeinschaft finden kann! In unserer CORONA SYMPHONY, einer frisch entstandenen Gemeinschaftskomposition unserer OrchestermusikerInnen, stellen wir die Chronologie der Corona-Krise musikalisch, szenisch und mit viel Humor quasi im Zeitraffer nach. Am Ende schaffen es alle Beteiligte, Corona ein Schnippchen zu schlagen und „ABSTAND HALTEN!!!“ aufzuführen, ein lustiges szenisches Orchesterwerk nach dem litauischen Volksmärchen "Der Kiebitz und die Bachstelze" (Uraufführung).
Mitwirkende: das Kammerorchester Unter den Linden und ein aus geflüchteten Kindern und Jugendlichen gebildetes Streichorchester des e.V. MitMachMusik. Konzept und Dirigent: Andreas Peer Kähler, Regie: Sarah Kattih (Hamburg), Erzähler: Matthias Brommann (Hamburg).

Ab 5 Jahren – 75 min

Das Instrumentenkarussell des Klingenden Museums, das traditionell im Anschluss an unsere Familienkonzerte im Foyer des Kammermusiksaals stattfindet, kann corona-bedingt leider nicht angeboten bzw muss "ausgelagert" werden. Es findet stattdessen statt am Sonntag, 29.11. im Rudolf-Steiner-Haus Dahlem (Bernadottestraße 90/92) um 13.30 Uhr als Vor-Veranstaltung unseres Familienkonzerts "PETER UND DER WOLF". Bei Vorlage Ihrer Eintrittskarten vom 28.11. (CORONA SYMPHONY) - oder beim Kauf von Eintrittskarten für das folgende Konzert (PETER UND DER WOLF) - ist die Teilnahme am Instrumentenkarussell kostenfrei.

Die Durchführung des Projekts CORONA SYMPHONY wird ermöglicht durch Fördermittel des Bundesministeriums für Kultur und Medien, für die wir uns sehr herzlich bedanken.

Auf Grund der jüngsten Corona-Anordnungen muss das Konzert leider verschoben werden. Den neuen Termin werden wir auf unserer Homepage bekanntgeben wie auch in unserem Newsletter, für den Sie sich unter info@kudl-berlin.de registrieren lassen können. Alle bereits gebuchten Karten behalten ihre Gültigkeit. Es tut uns Leid.

Location

Philharmonie Berlin
Herbert-von-Karajan-Str. 1
10785 Berlin
Germany
Plan route
Image of the venue

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt der Bundesrepublik sondern auch Heimatort der weltberühmten Berliner Philharmonie. Als Garant meisterlicher Veranstaltungen ist die Philharmonie zu einem der bedeutendsten Konzerthäuser der Welt avanciert.

Anfang der 1960er wurde die Philharmonie im Ortsteil Tiergarten errichtet. Die eigenwillige Architektur dient nicht nur als Blickfang, sondern auch als Raum perfekter Akustik. Im Konzertsaal können die Zuhörer auf jedem Platz das hervorragende Zusammenspiel von Physik und Ästhetik genießen. Ein weiteres Highlight ist die Nähe des Orchesters zum Publikum, da die Bühne in der Mitte des Saals ist und das Publikum um das Orchester sitzt. Künstler aus aller Welt genießen das einzigartige Ambiente der Berliner Philharmonie. So ist es nicht verwunderlich, dass das Haus auf eine Reihe berühmter Intendanten und Dirigenten zurückblicken kann. Hier spielt die Crème de la Crème der Konzertszene. Die Berliner Philharmoniker gehören zu einem der besten Orchester der Welt und Dirigenten wie Sir Simon Rattle verlangen den Musikern Höchstleistungen ab.

Die Berliner Philharmonie ist einer der wichtigsten Veranstaltungsorte der Republik. Lassen Sie sich von den Künstlern aus dem Alltag entführen und genießen sie die atemberaubende Atmosphäre der Philharmonie. Hier wird Musik zum Erlebnis der besonderen Art.